Früh am Morgen und schon etwas interessantes auf Youtube gesehen! Ein paar Informatik-Studenten an der Columbia University in New York haben iOS APPs auf einem Nexus 7 2012 zum laufen gebracht. Das ganze nennt sich Cider und ermöglicht es auf Android APPs von iOS auszuführen, das ganze soll dann auch noch nativ funktionieren. Cider stellt auf Android alle Libraries und Frameworks von iOS zur Verfügung, im Video gibt es momentan Yelp, iBooks und iTunes Remote zu sehen, neben ein paar anderen APPs versteht sich. Aktuell kämpft man aber noch mit Kamera, GPS, Bluetooth und etlichem anderem.

[youtube_sc url=http://www.youtube.com/watch?v=Uaple0Ec1Dg]

Wie man im Video sieht, läuft das ganze noch nicht sehr performant, aber es ist doch immer wieder interessant was man mit Android doch alles machen kann. Ob das ganze sich dann bald irgendwo herunterladen lässt, steht noch in den Sternen. Ich gehe mal davon aus das Apple nicht gerade sehr begeistert von diese Projekt ist.

Ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht, und ob man es bald mal auf sein Gerät spielen kann 😀