Es ist soweit, GTA erobert wieder einmal den PlayStore. Am 12 Dezember 2013 kam GTA San Andreas für iOS in den AppStore, heute, genau eine Woche danach, kommen nun auch Android Nutzer in den Genuss des Spiels. Einer meiner Lieblings-Blogs, nämlich CaschysBlog hat mich mit einem entsprechenden Post darauf aufmerksam gemacht. Das Game ist aktuell im PlayStore für 5,99 Euro zu bekommen, der Preis mag für den einen oder anderen etwas happig klingen, angesichts des echt tollen Games und der Größe der Spielwelt ist stundenlange Unterhaltung garantiert.

Grand Theft Auto San Andreas
Grand Theft Auto San Andreas
Entwickler: Rockstar Games
Preis: 6,99 €
  • Grand Theft Auto San Andreas Screenshot
  • Grand Theft Auto San Andreas Screenshot
  • Grand Theft Auto San Andreas Screenshot
  • Grand Theft Auto San Andreas Screenshot
  • Grand Theft Auto San Andreas Screenshot
  • Grand Theft Auto San Andreas Screenshot
  • Grand Theft Auto San Andreas Screenshot
  • Grand Theft Auto San Andreas Screenshot
  • Grand Theft Auto San Andreas Screenshot
  • Grand Theft Auto San Andreas Screenshot
  • Grand Theft Auto San Andreas Screenshot
  • Grand Theft Auto San Andreas Screenshot

GTA San Andreas feierte sein Debüt im Jahre 2004 auf der Sony PS2, und katapultierte sich ziemlich schnell zu einem meiner Lieblingsspiele. Für die damalige Zeit war GTA San Andreas ein wirklich tolles Open-World Spiel (ich meine sogar das größte zu der Zeit), man konnte gleich drei Städte besuchen und so der eigenen Gangster-Karriere neuen Schwung geben. Die Android Version wurde grafisch noch etwas aufgepeppt, so gibt es an einigen Stellen hübschere Effekte.

Beim Start gibt es momentan scheinbar auch Probleme, scheinbar starte GTA San Andreas bei vielen Nutzern gar nicht. Es bricht mit einer Fehlermeldung zur Lizenz ab, da muss Rockstar wohl nochmal ziemlich flott ran…es hagelt schon schlechte Kritiken.

Bei der Installation solltet ihr darauf achten, genug Speicher auf dem Gerät frei zu haben! Das Spiel verbraucht aktuell etwas mehr als 2,3 GB auf eurem Android Smartphone, hinzu kommt das APPs2SD nicht unterstützt wird, somit ist es nicht möglich euren Speicher auf der MicroSD-Karte zu nutzen…hier sollte Rockstar schnell nachbessern.

Nun habe ich auch mal was neues für euch, mein erstes „Mini-Letsplay“, ich werde euch also ein paar Minuten aus dem neuen Spiel zeigen, und zwar auf dem Nexus5. Erwartet allerdings nicht soviel, das ist mein erstes Video und die Soundausgabe kann leider momentan nicht direkt vom Gerät aufgenommen werden, ich werde nebenbei einfach ein wenig dummes Zeug reden!

Leider bin auch ich von diesem Bug betroffen, das Spiel lässt sich gar nicht erst aktivieren.

Screenshot_2013-12-20-07-15-41

Somit muss mein Video wohl noch etwas warten, sobald GTA läuft, werde ich es hier einfügen.